Temperatur-/ Prozess-Regler der Serie 3200

Die innovative Regler-Serie 3200 bietet präzise Regelung von Temperatur und anderen Prozessvariablen in Verbindung mit einer Vielzahl hochentwickelter Funktionen, die normalerweise nicht in dieser Geräteklasse vertreten sind.

 

  • Schnelle Grundeinstellung über QuickStart für “Out of the Box”-Betrieb
  • Experten-Konfiguration mittels PC-Wizard mit Online-Hilfe
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme – Expertenkenntnisse sind nicht erforderlich
  • Eindeutige Informationen über die Anlagenbedingungen durch kundenspezifische Klartextmeldungen in Laufschrift
  • Leicht verständliche kundenspezifische Alarmmeldungen
  • Rezeptauswahl von der Bedienerschnittstelle aus
  • Programmierung von Rezepten und Sollwert
  • Sofortige Anzeige von Heizfehlern mit integriertem Amperemeter
  • Remote Sollwert-Lösung für Mehrzonen-Applikationen

Bei der Entwicklung der Serie wurde großen Wert auf Benutzerfreundlichkeit gelegt. Über einen einfachen “Quick Start”-Code können deshalb alle Grundfunktionen, die zur Regelung Ihrer Prozesse erforderlich sind, eingestellt werden. Dies umfasst die Einstellungen für Sensortyp, Messbereich, Regeloptionen und Alarme und ermöglicht damit einen echten “Out of the Box”-Betrieb. Auf Wunsch können Sie bei Ihrer Bestellung angeben, was Sie brauchen, und wir werden Ihnen das Gerät gemäß Ihren Anforderungen vorkonfiguriert liefern.

Im Bedienermodus wird jeder Parameter im Klartext in Laufschrift mit entsprechender Funktionsbeschreibung in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch oder Italienisch angezeigt. Erweiterte Funktionen können mit Eurotherm iTools mittels eines PC-Wizards, der eine leicht zu benutzende, unterweisende Anleitung für alle Funktionen im Anzeigegerät bietet, konfiguriert werden.

Heizstromüberwachung

Über einen Stromwandlereingang wird der Heizstrom und die Überprüfung des Laststroms angezeigt. Lastfehler, offener Regelkreis oder Kurzschluss des Halbleiterrelais können ermittelt und als Klartextmeldung angezeigt werden und bei Bedarf einen entsprechenden Alarmausgang bereitstellen. Die Modelle 3208 und 3204 haben eine zusätzliche Amperemeteranzeige für den Heizstrom an der Gerätefront.

Sollwert-Progammierer

Für Heizanwendungen können die Regler über einen Sollwert-Programmgeber mit 8-Segmenten programmiert werden. Holdback zu Beginn eines jeden Segments kann zur Einhaltung der Haltezeit benutzt werden. Innerhalb der Segmente kann auch ein digitaler Ereignisausgang zur Initialisierung von Aktionen innerhalb des Prozesses ausgelöst werden.

Kundenspezifische Textmeldungen

Mit Eurotherm iTools Wizard können individuelle Bedienermeldungen erstellt und in den 3200 geladen werden. Diese werden angezeigt, sobald ein Ereignis, Alarm oder Prozesszustand auftritt. Der Bediener erhält somit auf einen Blick alle erforderlichen Informationen zum aktuellen Prozesszustand.

Remoter Sollwert

Für den 3200 besteht die Option eines externen Analogeingangs. Dieser kann in Volt oder mA sein.

BESONDERS GEEIGNET FÜR:

  • Kunststoffextrusion
  • Heißkanäle
  • Heißformung
  • Öfen und Kühlanlagen
  • Entspannungsglühen

MERKMALE:

  • 8-Segment-Programmgeber
  • Heizfehlererkennung
  • Interner Timer
  • Textmeldungen in Laufschrift 
  • Rezepte
  • Modbus-Kommunikation
  • Modbus SP Übertragung
  • Analoge Rückübertragung
  • Remoter Sollwert
  • Hilfetext

Info

+43 1 798 76 01

Mo – Do 08:00 – 12:30 & 13:00 – 17:00

Fr 08:00 – 13:00

1110 Wien, Geiereckstraße 18
office@eurotherm.at

kontakt

emsr-Logo-abstrakt_calibri-schlagschatten_3-1024x469

office@eurotherm.at

+43 1 798 76 01

Eurotherm_Authorized_Solutions Provider_CMYK_Green_c
EMSR EUROTHERM GmbH
Geiereckstraße 18/1
1110 WIEN
ÖSTERREICH